zurück

Gemeinsam gut leben

Besucher*innen des Jugendzentrums Posthornstraße auf der Kartbahn

Image
Rasant: Das Jugendzentrum Posthornstraße hatte viel Spaß beim Kartfahren. / © Foto: Kai Fritsche

Für die Besucher*innen des Jugendzentrums Posthornstraße war der Besuch der Kartbahn ein Highlight nach der langen Durststrecke während des Lockdowns. Denn digitale Spielwelten können Spaß, Spannung und Erleben im wahren Leben nicht ersetzen.

Auf der Kartbahn konnten Einschätzungsvermögen, Reaktionsgeschwindigkeit und Rücksichtnahme ausgetestet und erlebt werden.

Nach anfänglicher Zurückhaltung nahm die Begeisterung von Runde zu Runde zu und der Mut sich etwas zuzutrauen wurde immer größer. Das Selbstvertrauen jeder*s einzelnen Teilnehmer*in wurde gestärkt. Auch Konzentrationsfähigkeit und Multitasking waren dabei gefragt. Es war insgesamt ein tolles Gemeinschaftserlebnis und hat allen viel Freude bereitet.

Übrigens: Neben den regelmäßigen Ausflügen bietet das Jugendzentrum Posthornstraße Aktionen wie Billard, Dart, Krökeln, Spielekonsolen, Musikangebote, verschiedene Workshops und nicht zuletzt Beratungen an.

Ansprechpartner:

Eva Schrader
Sachgebietsleitung Jugendzentren (51.55)
Fachbereich Jugend und Familie
Bereich Kinder- und Jugendarbeit
Ihmeplatz 5/Raum 906
Eingang: Spinnereistraße 3
30449 Hannover
Tel.: 0511-168-40765
Fax: 0511-168-46430

Autor: Kai Fritzsche

close

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Melden Sie sich gerne zu unserem Familienblog Newsletter an.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Datum: 08 Okt, 2020