zurück

Elternakademie

Die ganze Familie in Bewegung

Image
Mit diesen Sportübungen bringen Sie Spaß und Bewegung in Ihren Alltag. /© Irina Wittler

Und so geht es:

Schneiden Sie aus Papier vier Kreise, Quadrate oder andere geometrische Figuren Ihrer Wahl in unterschiedlichen Farben aus. Dabei können Sie gerne mit Ihren Kindern die Namen geometrischer Figuren besprechen und einüben.

Legen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern für jede Farbe bestimmte Bewegungsmuster fest. Beispiel:

  • Grün: sich strecken
  • Rot: in die Hocke gehen
  • Blau: eine Stütze auf dem Boden machen
  • Gelb: hochspringen

Legen Sie die farbigen Zettel auf dem Boden in der Reihenfolge Ihrer Wahl. Das Kind führt die abgesprochenen Bewegungen der ausgelegten Reihenfolge aus. Gerne können Sie mit Ihrem Kind die Rollen tauschen. Jetzt darf Ihr Kind die Farben nach seinem Wunsch auslegen und Sie machen die Bewegungen nach.

Mögliche Variation:

  1. Neue Farbreihenfolge
  2. Neue Bewegungen kommen dazu
  3. Die Bewegungen bzw. die Farben werden angesagt und der*die Spielende führt die Bewegungen aus.

Vielleicht haben Sie weitere Ideen?

Von Evgenia Schmidt (Rucksack Schule)

Tel.: +49 511 168-36403
E-Mail: Rucksack-Schule@Hannover-stadt.de

close

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Melden Sie sich gerne zu unserem Familienblog Newsletter an.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Datum: 08 Mai, 2020