zurück

Gemeinsam gut leben

Murmiland ist wieder da!

Image
Spaß und Spannung für Jung und Alt./ © LHH,Murmiland Stadtteilzentrum Ricklingen

Einige Eltern kennen es noch aus ihrer Kinderzeit: Murmiland, mit seinen handgefertigten Murmelbahnen von Ortwin Grüttner, ist ein Klassiker in der Region Hannover. Alle zwei Jahre findet die große Mitspiel-Ausstellung im Stadtteilzenturm Ricklingen statt. Und bietet nicht nur für die Kleinen jede Menge Spaß, sondern auch für die etwas “erwachseneren Kinder” unter uns.

Mehrere neue Kugelbahnen werden dieses Mal im Stadtteilzentrum Premiere haben: Grüttner war in den Lockdown-Phasen besonders schaffensfreudig und baute doppelt so viele Murmelbahnen wie zu „normalen“ Zeiten. Eine Neuheit ist die „Hammer-Bahn“: Eine Kurbelbahn, in der viele unterschiedliche Methoden eingebaut sind, um eine Murmel nach oben zu transportieren. Und wenn die Murmel zum Schluss nicht ins Drachenmaul will, dann schlägt ein Hammer zu.

Natürlich gibt es neben weiteren Überraschungen in der Ausstellung auch viele bekannte Werke aus der über 30-jährigen Schaffenszeit Grüttners: Chinesische Mauer, Wettrennbahnen, Murmelflipper, Burgen und die beliebte Riesenmurmelbahn.

Physik, Schwerkraft und Kinetik im Wechselspiel – die Murmelbahn-Mitspielausstellung überrascht und bietet Spaß und Spannung für Jung und Alt.

 

Die Ausstellung wird am Samstag, den 19. März um 15 Uhr eröffnet und geht über drei Wochen bis zum 11. April.

 

Ein Besuch ist nur mit Online-Ticket und mit Anmeldung möglich!

Mehr Informationen dazu findet ihr hier:
 

 

Autor*in: Stadtteilzentrum Ricklingen

close

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Melden Sie sich gerne zu unserem Familienblog Newsletter an.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Datum: 08 Mrz, 2022