zurück

Gesund & lecker

Sesambällchen leicht gemacht

Image
Lecker: Sesambällchen nach tamilischer Art./ © Laura Ehlert

Das benötigen wir dafür

  • 200g Bio Sesam
  • 100g Bio Rohrzucker (kann auch weniger sein)
  • 1/4 Glas heißes Wasser

So funktioniert es

  1. Den Bio Sesam so lange in einer Pfanne oder einem Topf anbraten, bis er hellbraun ist.
  2. Den angebratenen Sesam mit dem Zucker vermischen.
  3. Danach das Sesam-Zuckergemisch mit dem heißen Wasser mischen.
  4. Anschließend die Sesam-Zuckermasse in beliebig große Bällchen rollen.
  5. Schließlich können die Sesam-Bällchen mit Nüssen oder Rosinen verziert werden.

Bereit zum Naschen!

Von einer Elternbegleiterin des Programms “Rucksack Schule” der LHH

close

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Melden Sie sich gerne zu unserem Familienblog Newsletter an.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Datum: 29 Sep, 2020