zurück

Gemeinsam gut leben

Steinschleudern selber machen

Image
©Timo Stoffregen

Das Ding hat viele Namen, doch egal ob Steinschleuder, Fletsche oder einfach Zwille, seine Funktion ist immer die gleiche: Dinge beschleunigen. Doch wie funktioniert eine Zwille? Und funktionieren alle Zwillen gleich?

In diesem Eltern-Kind Workshop gibt es einen kurzen Exkurs in die Welt der Materialbeschleuniger und dann wollen wir auch schon starten und unsere eigene einfache Astgabel Zwille bauen. Dazu wird gesägt, geschnitzt, Gummis werden gespannt und am Ende wird natürlich auch geschossen, allerdings erst nach vorher erteilter Sicherheitsunterweisung.
Dazu braucht es, außer einem Schnitzmesser, nicht allzu viel und schon kann die spannende Welt der Steinschleuder praktisch erforscht werden.

 

Wann? 12. November, 14:30-17:00 Uhr
Wo? Kulturbüro Südstadt e.V., Böhmerstr. 8b, 30173 Hannover
Mit wem? Timo Stoffregen (Zwillenbauer)
Wie teuer? 10,- Euro für Erwachsene | 6,- Euro für Kinder (inkl. Materialkosten)

Ein einfacher aber umfangreicher Spaß für Kinder und Eltern. Meldet euch noch bis zum 3. November an!

 

Autor*in: Kulturbüro Südstadt e.V.

close

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Melden Sie sich gerne zu unserem Familienblog Newsletter an.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Datum: 25 Okt, 2022