zurück

Mach dich schlau!

Studieren in Hannover? Wir helfen dabei

Image
Hol dir online Rat zu deinen Fragen rund ums Studium in Hannover. /© pixabay

Das Videoportal der acht hannoverschen Hochschulen, des Studentenwerks und der Stadt gibt wichtige Tipps und Einblicke in Forschung und Studium.

Wie können junge Menschen am besten für den Hochschul- und Wissenschaftsstandort Hannover begeistert werden?
Ganz einfach: Von den Menschen, die hier bereits studieren, lehren, forschen und natürlich leben und feiern. Mit dieser Überzeugung geht die Initiative Wissenschaft Hannover seit 2013 unter www.wissen.hannover.de online.

 

Aktuelle Videos zu Studium und Forschung

Zweimal im Monat gibt es aktuelle Video-Einblicke in die Welt von Studium und Forschung in Hannover. Immer unterhaltsam und gleichzeitig wissenschaftlich informativ. Studierende erzählen von ihren Projekten und Erfahrungen. Forschende zeigen neue Entdeckungen und den Alltag in den hannoverschen Laboren. Das Studentenwerk gibt Tipps zu Kosten und Finanzierung der akademischen Ausbildung. Ergänzt werden die Videos durch Links und Downloads.

 

Die wichtigsten Links für künftige Studierende und Eltern

Tipps zur Studienfinanzierung
Hilfe bei sozialen Fragen
Studienzweifel
Für Studienbewerber*innen mit ausländischem Bildungsnachweis
Studieren mit Kind
Videos vom Studentenwerk
Studieren ohne Abitur

 

Bundesweit einmalig – international prämiert

Das Videoportal www.wissen.hannover.de ist bundesweit einmalig und bereits mehrfach international ausgezeichnet worden. Initiiert wurde das Portal von der Initiative Wissenschaft Hannover. Dort engagieren sich seit 2007 alle acht hannoverschen Hochschulen, das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin (ITEM), das Leibniz-Institut für Angewandte Geophysik, die VolkswagenStiftung, das Studentenwerk, die hannoverimpuls GmbH und die Landeshauptstadt Hannover (Büro Oberbürgermeister – Wissenschaftsstadt Hannover).

 

Autor*in: Theda Minthe

close

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Melden Sie sich gerne zu unserem Familienblog Newsletter an.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Datum: 09 Mrz, 2022